Spenden:

Das Hospiz- und Palliativnetz im Landkreis Ebersberg e.V. versucht über Spenden, das SAPV Team und auch den jeweiligen todkranken Menschen zu unterstützen, indem Kosten übernommen werden, die von Seiten der Krankenkassen nicht finanziert werden (z.B. Atemtherapie).

JEDER EURO IHRER SPENDE WIRD ZU 100% ZWECKGEBUNDEN für die SAPV-VERSORGUNG im Landkreis Ebersberg verwendet und kommt damit den BÜRGERN aus dem LANDKREIS EBERSBERG zugute.

Bei Angabe einer Adresse bei der Überweisung erhalten Sie unverzüglich eine Spendenquittung, die steuerlich anerkannt wird.

Auf folgendes Konto können Sie Ihre Spende überweisen:
Inhaber: Ambulantes Hospiz- und Palliativnetz im Landkreis Ebersberg e.V.
IBAN: DE04 7025 0150 0022 6209 59
BIC: BYLADEM1KMS
Bank: Kreissparkasse Ebersberg